Logo-Farben und ihre Bedeutung im Marketing

Unterschiedliche Farben erwecken unterschiedliche Emotionen. Ein Logo muss auf seine Zielgruppe abgestimmt sein - Erfahren Sie hier, welche Bedeutung die beliebtesten Logo-Farben haben: Rot, Gelb, Orange, Grün, Blau, Schwarz, Lila, Pink

  • Lesezeit: 5 Minuten, 4 Sekunden
  • Geschrieben von der Agentur Sence
  • Veröffentlicht am 27.04.2020

Das Logo einer Marke ist das wichtigste Gestaltungselement, da es die visuelle Darstellung des Unternehmens und seiner Werte darstellt. Bei der Erstellung sind viele Entscheidungen zu treffen, und eine der größten ist die Farbe. Es mag ein triviales Element sein, aber die Hauptfarbe jedes dieser berühmten Logos hat einen ernsthaften Einfluss darauf, wie Menschen es wahrnehmen.

Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen innerhalb von 90 Sekunden nach dem ersten Betrachten unbewusste Urteile über eine Person, eine Umgebung oder ein Produkt fällen. Zwischen 62% und 90% dieser Bewertung basieren allein auf der Farbe. Dies bedeutet, dass Ihr Logo die Entscheidung eines Verbrauchers, Kunde oder Kunde zu werden, treffen oder brechen kann.

Dies bedeutet auch, dass Ihre Entscheidungen als Verbraucher, wo Sie einkaufen und welchen Marken Sie vertrauen, stark von Logos beeinflusst werden, unabhängig davon, ob Sie dies realisieren oder nicht. Wir verbinden bestimmte Schriftarten, Farben und Designs mit Eigenschaften, die völlig unabhängig voneinander sind, wie Produktqualität und Zuverlässigkeit.

Das mag absurd klingen, aber wenn Sie ein Geschäftsinhaber oder Marketingfachmann sind, müssen Sie bei der Erstellung Ihres Logos unbedingt die Werte und Persönlichkeiten Ihrer Zielgruppe berücksichtigen. Und selbst wenn Sie nicht am Marketing beteiligt sind, kann es interessant sein zu überlegen, was Ihre Lieblingsmarken mit ihren Designs und Farben zu vermitteln versuchen.

Wenn Sie sich also jemals gefragt haben, warum so viele Fast-Food-Unternehmen rote Logos haben oder was das Starbucks-Logo bedeutet, hängt alles von der Bedeutung dieser Farben ab. Wählen Sie eine Farbe aus, um herauszufinden, was sie über die Unternehmen aussagt, die sie verwenden!

Rot

Kraftvoll und leidenschaftlich: Vertrauen - Energie - Intensität

Rote Markenlogos

Die Farbe Rot zieht die Aufmerksamkeit auf sich und ruft beim Betrachter starke Emotionen hervor. Es wird allgemein als repräsentativ für Romantik angesehen. Es verursacht auch eine erhöhte Herzfrequenz und einen erhöhten Appetit sowie ein Gefühl der Dringlichkeit.

Was ein rotes Logo über Ihre Marke aussagt

Ein rotes Logo zeigt, dass Ihre Marke stark und energiegeladen ist. Wenn Ihre Firma ein Restaurant ist, ist Rot eine kluge Wahl. Es ist erwiesen, dass es den Appetit steigert, was ideal für ein Unternehmen ist, das versucht, Lebensmitteleinkäufe zu fördern. Die Fähigkeit, die Herzfrequenz zu erhöhen, ist auch gut für Marken, die versuchen, Dringlichkeit zu schaffen, wie beim Ausverkauf oder für Artikel, bei denen es sich normalerweise um Impulskäufe handelt.

Orange

Verspielt und enthusiastisch: Aufregung - Wärme - Kreativität

Orangene Markenlogos

Orange ist mit Verspieltheit und Begeisterung verbunden. Diese Farbe soll die Gehirnaktivität aktivieren, kann aber aufgrund ihrer auffälligen Natur auch als aggressiv angesehen werden. Diese Kombination aus Freundlichkeit und geistiger Anregung macht es großartig, um Verbraucher zum Handeln zu inspirieren.

Was ein orangefarbenes Logo über Ihre Marke aussagt

Ein orangefarbenes Logo sendet die Nachricht, dass Ihr Unternehmen freundlich und fröhlich ist. Dies macht es zu einer guten Wahl für Marken, die als unbeschwert und nicht zu ernst, aber dennoch zuversichtlich angesehen werden möchten.

Gelb

Spaß und Freundlichkeit: Glück - Optimismus - Vorsicht

Gelbe Markenlogos

Gelb ist mit Glück und Optimismus verbunden, was für jeden, der jemals ein klassisches „Smiley-Gesicht“ gesehen hat, keine Überraschung sein sollte. Es wird auch als fröhlich und warm angesehen, was die Kommunikation fördert. Auf der anderen Seite ist Gelb manchmal auch mit Vorsicht verbunden, wie auf Verkehrsschildern und Ampeln. Es kann auch zu Augenbelastungen führen, und helle Farbtöne bringen Babys zum Weinen.

Was ein gelbes Logo über Ihre Marke aussagt

Ein gelbes Logo zeigt, dass Ihr Unternehmen positiv und freundlich ist. Es kann verwendet werden, um die Aufmerksamkeit von Schaufensterbummlern zu erregen und ein Gefühl des Glücks zu vermitteln. Wählen Sie nur einen Farbton, der die Augen der Betrachter nicht belastet.

Grün

Jugendlich und umweltfreundlich: Gesundheit - Ruhe - Frische

Grüne Markenlogos

Grün steht für Wachstum und ruft ein Gefühl der Entspannung und Heilung hervor. Es ist die Farbe einer gesunden Vegetation und erinnert den Betrachter an Natur und Gesundheit. Es ist auch mit Geld und Reichtum verbunden.

Was ein grünes Logo über Ihre Marke aussagt

Ein grünes Logo vermittelt vor allem die Botschaft, dass Ihr Unternehmen umweltfreundlich ist. Dies erklärt, warum es bei Bio- und vegetarischen Marken sowie bei Unternehmen, die nach ethischen Praktiken streben, so beliebt ist. Es kann auch eine gute Wahl für Finanzunternehmen sein, da es die Verbraucher an Geld erinnert.

Blau

Ruhig und logisch: Gelassenheit - Stabilität - Friedlichkeit

Blaue Markenlogos

Blau ist mit dem Himmel und dem Ozean verbunden, die beide ein Gefühl der Ruhe und Sicherheit hervorrufen. Es wurde auch nachgewiesen, dass Menschen am produktivsten sind, wenn sie in blauen Räumen arbeiten. Blau ist auch dafür bekannt, den Appetit einzudämmen, und obwohl es nicht so aufmerksamkeitsstark ist wie Farben wie Rot oder Gelb, ist Blau auch die beliebteste Lieblingsfarbe von Männern und Frauen. Dies bedeutet, dass es allgemein beliebt ist - eine großartige Qualität in einem Bild, das mit Ihrem Unternehmen in Verbindung gebracht werden soll.

Was ein blaues Logo über Ihre Marke aussagt

Ein blaues Logo zeigt, dass Ihre Marke professionell und logisch ist, aber nicht invasiv. Dies kann ein Gefühl der Sicherheit und des Vertrauens in Ihr Unternehmen schaffen. Abgesehen davon ist es möglicherweise nicht ideal, wenn Ihr Unternehmen ein Restaurant oder eine andere Art von Geschäft ist, das Lebensmittel verkauft.

Lila

Luxuriös und weise: Königtum - Reichtum - Erfolg

Lila Markenlogos

Als klassische Farbe von Adel und Königen ist es keine Überraschung, dass Lila häufig mit Reichtum und Luxus in Verbindung gebracht wird. Es ist auch repräsentativ für Fantasie, Mysterium und Magie und kann ein Gefühl von Weisheit und Vorstellungskraft hervorrufen. Schönheitsmarken verwenden häufig Lila-Töne in ihren Logos, insbesondere solche mit Anti-Aging-Produkten.

Was ein lila Logo über Ihre Marke aussagt

Ein lila Logo zeigt, dass Ihre Marke luxuriös und einfallsreich ist. Es kann Verbraucher anziehen, die als reich oder weise angesehen werden möchten, sowie solche, die zu einem Gefühl von Magie oder Geheimnis neigen.

Rosa

Weiblich und süß: Weiblichkeit - Wärme - Energie

Rosa Markenlogos

Die Farbe Rosa ist mit Weiblichkeit verbunden und wird im Allgemeinen in Logos für Marken verwendet, die sich an Frauen richten. Es ist auch mit Süße verbunden und wird in Logos für süße Lebensmittel wie Eis und Donuts gesehen. Pink wird auch als „lustige“ Farbe angesehen und kann ein Gefühl von Verspieltheit hervorrufen.

Was ein rosa Logo über Ihre Marke aussagt

Wenn Sie ein rosa Logo haben, besteht eine gute Chance, dass Frauen Ihre Zielgruppe sind. Sie könnten ein „mädchenhaftes“ Image annehmen und sich auch an Verbraucher wenden, die dies tun. Wenn Sie Lebensmittel verkaufen, sind diese wahrscheinlich sehr süß. Wenn Sie in einer anderen Branche tätig sind, versuchen Sie wahrscheinlich, die Botschaft zu vermitteln, dass Ihr Unternehmen lebendig und unterhaltsam ist.

Schwarz

Ernst und anspruchsvoll: Eleganz - Ernsthaftigkeit - Exklusivität

Schwarze Markenlogos

Schwarz wird als seriöse, schnörkellose Farbe angesehen und kann ein Gefühl der Raffinesse hervorrufen. Obwohl es schlicht aussehen mag, wird es wegen seines Sinns für Eleganz und Glamour oft für Luxusprodukte verwendet. Schwarz kann den Verbrauchern auch zeigen, dass Ihre Marke geheimnisvoll und exklusiv ist.

Was ein schwarzes Logo über Ihre Marke aussagt

Wenn Ihr Unternehmen ein schwarzes Logo hat, verwenden Sie es wahrscheinlich nicht, um Aufmerksamkeit zu erregen. Ihr Unternehmen möchte als etabliert angesehen werden, mit einem guten Ruf oder Sinn für Eleganz, und Ihr Logo ist Teil dieses Wunsches. Sie haben nicht das Gefühl, dass auffällige Farben erforderlich sind, um eine Nachricht zu senden.